Indonesien (Bali): Wulandarie

Wulandari, das Mädchen mit dem starken Willen, das Basti und Tini bei ihrer Reise durch Indonesien kennenlernen durften, hat tolle Neuigkeiten für uns. Wulandari ist mittlerweile 17 Jahre alt und hat ihr bisheriges Schulleben mit Bravour gemeistert. Jetzt beginnt einer der wohl schönsten Teile der Schulausbildung: ein mehrmonatiges Praktikum. Dieses wird sie in einem Hotelbetrieb absolvieren. Dort kann sie das in der Schule Erlernte in der Praxis vertiefen.

Da Bali, die bekannteste Insel Indonesiens, stark vom Tourismus geprägt ist, bietet diese Branche jungen Menschen auf der Insel eine vielversprechende Zukunft. Dank der Unterstützung durch von Herz zu Herz hat Wulandari diese Chance auf Bildung bekommen und kann nun für sich und ihrer Familie einen besseren Lebensstandard erreichen.

Nicht nur ihr Papa und ihr Bruder, auch wir sind wahnsinnig stolz auf Wulandari und wünschen ihr viel Erfolg bei ihrem Praktikum.

Aktuelles

"In den Magen statt auf den Müll"

Mit diesem Motto tritt der Verein foodsharing Kempten e.V. der Lebensmittelverschwendung
entgegen...